Coco

Wohnungskatze, ca. 07.2017

View more

 

 

 

Name: Coco
Rasse: EKH
Farbe: getigert
Alter: geb. 15.07.2017
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Fiv/ FeLV negative getestet: ja
Geimpft: ja
Entfloht, entwurmt: ja
Verträglich mit anderen Katzen: ja
Verträglich mit Hunden: unbekannt
Kann zu Kindern: keine Kleinkinder unter 10 Jahren
Freigänger: nein, nur Wohnungshaltung oder gesicherter Freigang/ Balkon
Einzelhaltung: nein
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 68723 Plankstadt

Coco wurde als ganz winziges Miezerl ohne Katzenmama gefunden und liebevoll mit der Flasche aufgezogen – und das Ergebnis kann sich sehen lassen! Ist sie nicht eine richtige kleine Schönheit geworden?
Und nun suchen wir für unsere Coco nach einer lieben Familie, denn unsere Madam sitzt schon sprichwörtlich auf gepackten Koffern und wäre für die Reise in ihr neues Domizil startklar.
Coco ist eine liebe, freundliche und sehr verspielte Katzendame. Sie ist ein richtiger Wirbelwind, immer auf der Pirsch, immer auf Endeckungstour und stets zu irgendeinem Schabernack aufgelegt. Vor allem das Spielen mit der Federangel und dem Rascheltunnel findet die kleine wilde Hummel unglaublich spannend! Uns Zweibeinern gegenüber ist sie interessiert und neugierig. Und wenn sich Coco dann mal eine Verschaufpause gönnt, dann genießt sie Mamas Streicheleinheiten mit wohligem Schnurren. Auf der Pflegestelle lebt sie aktuell mit Katerchen Jimmy zusammen, mit ihm versteht sich unsere Tigerin bestens. Ganz nach dem Motto "gemeinsam Zweisam" vertreiben sich beide gerne mit kätzischen Allerlei den Tag, wobei die Rangordnung ganz klar ist, Jimmy ist der Boss. Und da unsere schöne Coco nur in Wohnungshaltung vermittelt wird, sollte schon eine vom Charakter her ähnliche Katze im neuen Zuhause vorhanden sein oder Coco und Jimmy ziehen zusammen bei Ihnen ein.
Ein Plätzchen auf einem Balkon für ein gelegentliches Sonnenbad oder mal zum Fliegen fangen, wäre auch ganz nach Coco's Geschmack. Dafür muss der Balkon unbedingt gesichert bzw vernetzt sein, wir möchten ja nicht, dass unser Schönheit etwas passiert.
So, wenn Sie nun unserer wilden Hummel ein sorgenfreies und behütetes Katzenleben schenken möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Sie wird nach positiver Stellenkontrolle, mit einem Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von 180 Euro vermittelt. Mit dieser wird zumindest einen Teil der Kosten für die Kastration, die Impfungen, den Chip und Reisekosten usw. gedeckt.


Anfrageformular