Wohnungskatze, ca. 04.2019

View more

  

 

Aufenthaltsort: 76863 Herxheim

Name: Fussel
Rasse: EKH
Farbe: schildpatt
Alter: geb. 30.04.2019
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Fiv/ FeLV negative getestet: ja
Geimpft: ja
Entfloht, entwurmt: ja
Verträglich mit anderen Katzen: ja
Verträglich mit Hunden: unbekannt
Kann zu Kindern: keine Kleinkinder unter 10 Jahren
Freigänger: nein, nur Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon
Einzelhaltung: nein
Aufenthaltsort: 76863 Herxheim

Fussel hatte eigentlich schon das große Los gezogen. Im November durfte die Süße endlich nach langer Wartezeit in ein wundervolles Zuhause ziehen. Hier wurde sie bereits sehnsüchtig erwartet ......alles hätte so schön sein können......... Leider stellte sich inzwischen heraus, dass die bereits vorhandene Katze Krümel so gar nicht von der neuen Mitbewohnerin begeistert ist. Entweder stimmt die Chemie zwischen den beiden Katzendamen einfach nicht oder Krümel möchte ihre Dosenöffner und ihr Reich grundsätzlich nicht teilen. Und da es immer wieder zu Stress zwischen den beiden Katzendamen kommt, hat sich die Familie ganz schweren Herzens und absolut im Sinne von beiden Samtpfoten dazu entschlossen, beide zu trennen und für Fussel ein neues Zuhause zu suchen.
Ihre jetzigen Dosenöffner beschreiben Fussel als eine absolut liebenswerte Zuckerpuppe, sehr verschmust und anhänglich. Besonders genießt sie die gemeinsamen Kuschelabende auf dem Sofa. Und wenn es dann Zeit wird ins Bett zu gehen, schmiegt sie sich ganz nah an ihre Menschen und schläft glücklich und zufrieden ein. Alterstypisch ist Fussel auch noch sehr neugierig und verspielt, überall muss sie ihr süßes Näschen reinstecken. Am liebsten spielt sie mit ihrer Plüschmaus, teilweise stundenlang. Es ist eine wahre Freude ihr dabei zu zu sehen. Neben Schmusen, Schurren und Spielen steht "Futtern" auch ganz oben auf der Liste ihrer Lieblingsbeschäftigungen, denn Fussel hat immer guten Appetit. Ihre jetzigen Dosenöffner geben Ihnen da gerne Auskunft, welches Futter sie bevorzugt und welche Leckerlies bzw. welche Schleckpaste dann unbedingt auf Ihrer Einkaufsliste stehen sollte.
Zugang zu einem gesicherten Balkon oder zumindest ein bis zwei vernetzte Fenster wären auch ganz nach Fussel's Geschmack. Mal frische Luft schnuppern und bei schönem Wetter die Sonne genießen, sind absolute Wohlfühlfaktoren. Und beim Vögel beobachten, geht dann sicher die Post ab.
Nun bleibt noch die Frage der Verträglichkeit mit Artgenossen zu klären. Im jetzigen Zuhause hat es ja zwischen Fussel und der bereits vorhandenen Katze Krümel nicht funktioniert. Vermutlich war Krümel einfach schon zu lang alleine, denn Fussel ist eigentlich eine sehr soziale Katze. Sie suchte stets den Kontakt zu Krümel, aber die wollte partout nichts von ihr wissen. Darum sollte im neuen Zuhause unbedingt eine ebenfalls junge, verspielte und vor allem verträgliche Mieze auf Fussel warten.
Denn neben lieben Zweibeinern, die Fussel betüddeln, verwöhnen und ganz viel Zeit zum Schmusen haben, braucht unsere Zuckerpuppe unbedingt kätzische Gesellschaft um Rund-um-glücklich zu sein.

Fussel wird nach positiver Stellenkontrolle, mit einem Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von 180 Euro vermittelt. 

Wer Ihr gerne ein neues Zuhause schenken möchte, kann uns gerne hier eine Anfrage senden:

  Anfrageformular