Tom, PS Bulgarien

Wohnungskater, ca. 05/2018

View more

 

Name: Tom
Rasse: EKH
Farbe: getigert weiss
Alter: geb. 05.2018
Geschlecht: männlich
Kastriert: je nach alter bei Ausreise
Fiv/ FeLV/ FIP negative getestet: bei Ausreise
Geimpft: ja
Entfloht, entwurmt: ja
Verträglich mit anderen Katzen: ja
Verträglich mit Hunden: unbekannt
Kann zu Kindern: keine Vermittlung zu Kleinkinder
Freigänger: nein, nur Wohnungshaltung oder gesicherter Freigang/ Balkon
Einzelhaltung: nein
Aufenthaltsort: Bulgarien
Ausreisefertig: September

Hallo ich bin der Tom. Ich wanderte mir meiner Mama auf der Strasse, was mit meinen Geschwistern passiert weiss ich leider nicht auf einmal waren sie nicht mehr da. Meine Mama und ich hatten grossen Hunger immer und so zogen wir durch die Strassen und schauten wo wir was zu essen finden konnten. Eines Abends kam diese Frau und hatte extra Futter für uns. Nicht nur das Futter roch köstlich nein auch die Frau deswegen habe ich ganz dolle mit ihr geschmust. Wollte mich auch von meiner besten Seite zeigen, weil jetzt war mein Bäuchlein voll. Die Frau sagte du kannst hier nicht bleiben du bist zu klein was mach ich nur mit dir. Ich hab keine Platz für dich und deine Mama, aber an der Strasse für so ein Würmchen wie dich. Sie nahm mich hoch und als ich meine Augen vom Kuscheln wieder öffnete war meine Mama weg, bzw. wohl mehr ich denn ich fand mich auf der Pflegestelle wieder, wo andere Miezies rumsprangen. Hier war es zwar toll aber meine Mama fehlte mir. Die Frau sagte keine Sorge kleiner Mann ich geh deiner Mama Futter bringe. Das ging 3 Tage so und am 3 Tag endlich hörte ich plötzlich wieder das Miauen meiner Mama. Die Frau hatte sie mitgebracht mann ich kann euch sagen ich bin soooo glücklich darüber.  Trotzdem wollte ich jetzt schon mal schauen ob da draussen mein Mensch ist der sich in mich verliebt auch wenn ich "nur" eine 0815 Kater bin. Mein Herz ist riesieg!

Wer gibt mir eine Chance?


Wie alle unsere Schützlinge wird er nach positiver Stellenkontrolle, mit einem Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr
von 150 EUR (180 EUR nach Kastration) vermittelt. Mit dieser decken wir zumindest einen Teil der Kosten für die Kastration, die Impfungen, den Chip usw.

 

Anfrageformular