Silvester, PS Rumänien

Wohnungskater ca. 04.2017

View more

 

Name: Silvester
Rasse: langhaar mix
Farbe:  getigert mit weiss
Alter: geb. ca. 04.2017
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Fiv/ FeLV/ FIP negative getestet: ja
Geimpft: ja
Entfloht, entwurmt: ja
Verträglich mit anderen Katzen: ja
Verträglich mit Hunden: nein
Kann zu Kindern: keine Vermittlung zu Kinder unter 10 Jahren
Freigänger: nein, nur Wohnungshaltung oder gesicherter Freigang/ Balkon
Einzelhaltung: nein

Dieses süße flauschige Mietzerl ist unser Katerbub Silvester. Nicht nur ein Hingucker für uns Zweibeiner, sondern mit Sicherheit auch für die feline Damenwelt. Dabei war sein Start ins Leben alles andere als glücklich. Entsorgt wie Abfall wurde er als Kitten in einer Mülltonne gefunden. Der behandelnde Tierarzt war fassungslos, Silvester war nicht nur dehydriert und ausgehungert, sondern hatte auch zahlreiche Verletzungen, die von Tritten oder Schlägen stammten.
Aber unser Silvester war ein Kämpfer und dank Hilfe des Tierarztes und der liebevollen Pflege seiner Ziehmama rappelte er sich zurück ins Leben. Seine körperlichen Verletzungen sind geheilt, geblieben ist eine leichte Gehbehinderung. Diese bremst aber unseren Silvester keinsfalls aus, er spielt und tobt mit den anderen Katzen der Pflegestelle nach Herzenslust. Darum sollte auch in seinem neuen Domizil unbedingt schon feline Gesellschaft auf ihn warten oder Silvester bringt einfach einen seiner Freunde von der Pflegestelle mit.
Der schöne Katerbub ist fremden Menschen gegenüber zunächst scheu. Aber wie könnte man ihm das bei seine Vorgeschichte verübeln, hat er doch schon so schlechte Erfahrungen gemacht. Wenn man sich ihm nähert guckt er einen verängst aus großen Augen an und duckt sich, um nur ja nicht aufzufallen.Seine neue Familie sollte ihm auf jeden Fall genügend Zeit geben, um sich in Ruhe Schritt für Schritt einzugewöhnen. Es braucht viel Geduld, Einfühlungsvermögen und Verständnis, um aus Silvester ein fröhliches, vertrauensseliges Familienmitglied zu machen.
Ach, wie würden wir uns freuen, wenn Silvester sein Köfferchen packen dürfte und er endlich ein Zuhause hätte. Er möchte doch auch ein ganz normales Katzenleben führen dürfen, mit seiner Familie um die Federangel rangeln, mit Leckerlies verwöhnt werden, Zuneigung erleben und wenn er Vertrauen gefasst hat, neben seinen geliebten Menschen auf dem Sofa kuscheln. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.
 

Anfrageformular