Wohnungskater, ca. 05.2019

View more

 

 

 

Name: Wincent
Rasse: EKH
Farbe: schwarz weiss
Alter: geb. ca. 05/2019
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Fiv/ FeLV negative getestet: ja
Geimpft: ja
Entfloht, entwurmt: ja
Verträglich mit anderen Katzen: ja
Verträglich mit Hunden: unbekannt
Kann zu Kindern: nein, keine Kleinkinder unter 10 Jahren
Freigänger: nein, nur Wohnungshaltung oder gesicherter Freigang/ Balkon
Einzelhaltung: nein
Abgabebereit: ja

Dieses süße Katerchen ist unser Wincent. Und mal ehrlich, dieser Blick ist doch zum dahinschmelzen oder?
Wincent haben wir mutterseelen allein gefunden, noch viel zu klein, um sich als Streuner durchzuschlagen, er hat so geweint vor Hunger. Weit und breit keine Katzenmama oder ein Geschwisterchen, wir haben alles abgesucht und sind auch noch die nächsten Tage immer wieder an die Fundstelle gefahren, in der Hoffnung doch noch die Mama oder ein Geschwisterchen zu finden, aber leider nichts. Und so zog Wincent dann allein, sozusagen als Katzenwaise bei uns in der Pflegestelle ein.
Hier entwickelte sich unser Wincent zu einem wahren Sonnenscheinchen.
Mit seinem sonnigen und zuckersüßem Wesen hat der kleine Zwerg in kürzester Zeit uns um die Pfote gewickelt und sich in unsere Herzen geschlichen. Die Pflegemama berichtete uns, dass Wincent liebend gern tretelt und sich mit Streicheleinheiten verwöhnen lässt.
Altersentsprechend ist Wincent auch noch sehr verspielt, zu seinen "Favoriten" zählen alle Arten von Spielangeln & Co. Mit den anderen Pflegekatzen und auch den Hunden der Pflegemama hat sich Wincent sofort angefreundet. Besonders gerne tobt er mit seinen Kumpels um die Wette und so wie es sich für so junge Katzenbuben gehört, wird ab und zu auch untereinander spielerisch gerauft. Die Halbstarken jagen sich dann gegenseitig quer Beet durch die Pflegestelle und ab und an werden dann auch schon mal Purzelbäume geschlagen. Und in den Spielpausen wird dann gemeinsam und am liebsten in Mamas Bett zusammen ein Erholungsnickerchen gemacht.
Und? Hat Sie unser Wincent auch schon um die Pfote gewickelt? Dann kommt hier noch sein Wunschzettel an das neue Zuhause. Ganz oben auf der Liste steht natürlich liebevolles und aufmerksames Personal, die unser Sonnenscheinchen nach allen Regeln der Kunst verwöhnen. Ein immer lecker gefüllter Fressnapf, viele Spiel-und Kratzmöglichkeiten, ein Plätzchen auf der Couch oder vielleicht sogar im Bett würden Wincent's Herz vor Freude höher schlagen lassen. Und natürlich wünscht sich unser "Spielmatz" unbedingt einen verträglichen, etwa altersgleichen und verspielten Katzenkumpel mit dem er sich die Zeit vertreiben kann. Gerne kann Wincent einen Freund oder eine Freundin von seiner Pflegestelle mitbringen, falls noch keine Samtpfote bei Ihnen wohnt. Ein lauschiges Plätzchen auf einem gesicherten Balkon wäre dann noch das Sahnehäubchen obendrauf, denn frische Luft schnuppern, die Sonne geniessen und hier und da mal eine Fliege fangen bringen viel Abwechslung in das Leben eines Salonlöwen.
Also, schnell ran an das Telefon oder den PC, wir freuen uns über Ihren Anruf oder E-Mail.

Wincent wird nach positiver Stellenkontrolle, mit einem Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr 180 EUR vermittelt. Mit dieser wird zumindest einen Teil der Kosten für die Impfungen, den Chip und Reisekosten usw. gedeckt.

 Anfrageformular