Wohnungskater, ca. 04.2019

View more

  

 

Stubsnäschen sucht For-ever-Home

Name: Billy
Rasse: EKH
Farbe: weiss grau getigert
Alter: geb. ca. 04.2019
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Fiv/ FeLV negative getestet: ja
Geimpft: ja
Entfloht, entwurmt: ja
Verträglich mit anderen Katzen: ja
Verträglich mit Hunden: unbekannt
Kann zu Kindern: nein, keine Kleinkinder unter 10 Jahren
Freigänger: nein, nur Wohnungshaltung oder gesicherter Freigang/ Balkon
Einzelhaltung: nein

Dieses süße Stubsnäschen gehört unserem Billy. Wir fanden den Zwerg mutterseelenallein und nach Futter bettelnd, da war er gerademal ein paar Wochen alt. Nach der medizinischen Grundversorgung brachten wir das Zwergel auf einer unserer Pflegestellen unter. Für Billy war das ein riesen Glück, denn er war noch viel zu winzig und zu jung um alleine auf der Straße zu überleben. Auf der Pflegestelle angekommen, durfte sich Billy erstmal mit leckerem Futter das Bäuchlein vollschlagen.
Seitdem hat er sich zu einem quirligen, immer gut gelaunten und liebesbedürftigen Katerchen entwickelt, der am liebsten überall mit dabei sein möchte. Billy möchte einfach bloß nichts im Leben verpassen und so folgt er der Pflegemama auf Schritt und Tritt. Altersentsprechend ist unser Billy natürlich auch noch recht verspielt, ihm dabei zuzusehen ist eine absolute Freude. Mit den anderen Katzen auf der Pflegestelle versteht er sich bestens und genießt ihre Gesellschaft. Deshalb würde sich unser Billy sicher sehr freuen, wenn im neuen Zuhause bereits ein Spiel-und Kuschelkamerad im passenden Alter auf ihn warten würde oder wenn er einen seiner jetzigen Freunde in neue Domizil mitbringen dürfte.
Uns Menschen gegenüber ist Billy einfach ein Schatz, er ist zutraulich, liebevoll und sehr verschmust.
Wir würden uns so für Billy freuen, wenn er bald ein Zuhause finden würde und als geliebte Familienkatze aufwachsen könnte. Wenn Sie unserem Stubsnäschen ein For-ever-Home bieten möchten, dann freue ich mich auf Ihre Nachricht!

Er wird nach positiver Stellenkontrolle, mit einem Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von 180 Euro vermittelt. Mit dieser wird zumindest einen Teil der Kosten für die Kastration, die Impfungen, den Chip und Ausreisekosten usw. gedeckt.

Wer Ihm gerne ein neues Zuhause schenken möchte, kann uns gerne hier eine Anfrage senden:

 

Anfrageformular