Gismo

Wohnungskatzen, 2009/2010

View more

 

 

Vermittlungshilfe Standort 68169 Mannheim

Gismo ist geschätzt 9 - 10 Jahre alt.
Er ist kastriert und bekommt aufgrund seiner Schilddrüsenerkrankung morgens und abends eine Tablette, welche er brav einnimmt und somit gut mit dieser Erkrankung leben kann.

Seine Besitzerin fand ihn 2016 auf der Strasse.
Alle Bemühungen, den Besitzer zu finden, scheiterten.
Er hatte zu diesem Zeitpunkt schlechte Zähne, was sein neues Frauchen richten ließ.
Auch seine notwendigen Blutuntersuchungen aufgrund der Schilddrüsenerkrankung wurden immer erledigt.
Jedoch ist aufgrund verschiedener Umstände nun der Zeitpunkt gekommen an dem Gismo von einem guten Zuhause in ein gutes für immer Zuhause ziehen soll.

Er ist ein ruhiger Geselle, der keine Macken hat.
Er kratzt oder markiert nicht, springt nicht auf Tische oder Stühle.
Er liegt gerne auf der Couch dabei und schläft auch mit im Bett.
Zum Spielen lässt er sich gerne animieren,
Kuscheln ist auch immer willkommen, wenn er dabei nicht auf den Schoß muss.
Hochnehmen oder Tragen - das mag er nicht.
Auch viel Trubel soll es in seinem neuen Leben nicht geben. Kleine Kinder sollten deshalb nicht im neuen Zuhause sein.
Schnelles, hektisches Geschehen macht ihm Angst und er zieht sich zurück.
Männern gegenüber ist er manchmal skeptisch.
Hunde kennt er zumindest in den letzten 2 Jahren nicht, auch kann nichts zur Verträglichkeit mit anderen Katzen gesagt werden.
Er ist in seinem bisherigen Leben der letzten 2 Jahre nicht viel allein gewesen, deshalb wäre es passend für ihn, wenn dies auch in Zukunft nur stundenweise sein müsste.
Seine Besitzerin beschreibt ihn ausserdem als sehr umgänglich, ohne grosse Ansprüche und vor allem ruhig und lieb.

Ein gesicherter Balkon wäre schön. 

Gismo wird nicht direkt über unseren Verein "Cats-Hope" - Katzen suchen ein Zuhause e.V. vermittelt. Aber er hat eine Chance verdient. Und somit leisten wir hier Vermittlungshilfe und stellen bei ernstgemeinten Anfragen gerne den Kontakt her.

 

Anfrageformular