Shanti

Wohnungskatze, ca. 01.09.2017

View more

 

 

Name: Shanti
Rasse: EKH
Farbe: weiss getigert
Alter: geb. ca. 01.09.2017
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Fiv/ FeLV: negativ
Geimpft: ja
Entfloht, entwurmt: ja
Verträglich mit anderen Katzen: ja
Verträglich mit Hunden: unbekannt
Kann zu Kindern: ja
Freigänger: nein, nur Wohnungshaltung oder gesicherter Freigang/ Balkon
Einzelhaltung: möglich
Aufenthaltsort: 67127 Rödersheim-Gronau

Unsere Shanti hatte es endlich geschafft – Anfang Februar durfte sie sie in ein liebevolles Zuhause umziehen.
Leider wurde die Hübsche nur ein paar Wochen später von Ihrer neuen Familie wieder an uns zurückgegeben, mit der Begründung, dass Shanti mit der anderen Katze in ihrem neuen Domizil nicht gut zurechtommt. Eigentlich kennen wir Shanti als eine sehr soziale Katzendame, sie lebte vorher immer friedlich mit anderen Katzen auf ihrer Pflegestelle zusammen. Aber gut, jetzt ist sie wieder in unserer Obhut und wir hoffen, dass es mit dem For-ever-Home nun im 2.Anlauf endlich klappt.
Shanti ist eine selbständige, unkomplizierte und kontaktfreudige Katzendame. Als sie von Ihrer neuen Familie in unserer Pflegestelle abgegeben wurde, hat sie - neugierig wie wir sie schon kennen - ihre neue Umgebung gleich genau inspiziert und war ihrem Pflegefrauchen gegenüber sofort aufgeschlossen und zutraulich.
Shanti ist noch recht aktiv und verspielt und liebt Federangeln über alles. Auch mag sie es gerne mit Leckerlies verwöhnt zu werden.
Nun suchen wir für unser hübsches Mädel erneut nach einem liebevollen Zuhause. Unsere Shanti möchte nämlich endlich ankommen….
Auch wenn es im letzten Domizil nach Aussage der Adoptanten mit der anderen Katze nicht funktioniert hat, bevorzugen wir dennoch eine Vermittlung zu einem freundlichen, schon ruhigeren und nicht dominanten Artgenossen. Nur ein Mehrkatzenhaushalt oder Hunde sollten es nicht sein, wir befürchten, dass Shanti damit gestresst oder überfordert wäre. Aber auch eine Vermittlung in Einzelhaltung wäre möglich, allerdings sollten dann ihre neuen Dosenöffner genug Zeit für sie haben, damit Shanti nicht zu lange allein sein muß.
Ein absolutes Highlight wäre Zugang zu einem vernetzten bzw gesicherter Balkon. Unsere Shanti liebt es, ihr Näschen in den Wind zu halten. Ausserdem sorgt so ein "Aussenposten" für viel Abwechslung, Mieze kann Vögel beobachten, auch mal eine Fliege oder Falter fangen oder die Nachbarschaft ausspionieren."
Und? Möchten Sie unserer Shanti eine Chance geben? Natürlich können Sie unser hübsches Mädchen nach vorheriger Terminabsprache in ihrer Pflegestelle besuchen und kennenlernen. Wir warten auf Ihre Anfrage.

 

Anfrageformular